Die Eckigen machen die Runde: NUFARI bringt Squinis zur WM auf Smartphones

Pünktlich zum WM-Start hat NUFARI mit den SQUINIS die erste eigene App veröffentlicht. Die eckigen Fußballminis haben in der vergangenen Woche als perfekter Halbzeitspaß die Tabelle des App Stores aufgemischt und standen schnell an der Spitze der Charts auf Platz 1.

Während in Brasilien die Weltmeisterschaft bei tropischen Temperaturen auf Hochtouren läuft, präsentiert NUFARI als Product Enabler ein besonders kantiges Spiel: „SQUINI UP“.  Mit drolligen Karikaturen berühmter WM Spieler muss ein Ball so lange wie möglich hochgehalten werden. Was zunächst einfach klingt, erweist sich schnell als Herausforderung. In ersten Rezensionen und Reviews wurde die App direkt mit dem Suchtspiel der Suchtspiele, nämlich Flappy Bird, verglichen.

Die drolligen SQUINIS wurden in Zusammenarbeit mit dem Berliner Designer Christian Manns und den App-Experten von Go new media entwickelt. „Die SQUINIS sind für uns ein toller proof of concept für das NUFARI Netzwerk. Gemeinsam mit unseren Partnern lässt sich nahezu jedes Projekt umsetzen!“, sagte NUFARI-Kreativchef Matthias Lenssen über die Zusammenarbeit.

Ansprechpartner in Sachen SQUINIS sind Matthias Lenssen und Markus Handke.

facebook.com/squinis
www.squinis.com
squinis.spreadshirt.de